Sprachreisen für Jugendliche

Unsere betreuten Sprachreisen umfassen nicht nur die englische Sprache, sondern auch französisch, chinesisch und spanisch. In den verschiedenen Ländern England, Malta, Irland, Frankreich, Spanien, Italien und die USA geht es gut betreut in den Sprachkurs oder eventuelle Zusatzprogramme. Langeweile kommt in keinem der Kursorte auf, denn nicht nur die Umgebung hat einiges zu bieten, sondern die Betreuer erstellen ein tolles Freizeit- und Aktivprogramm für alle Teilnehmer. 

Sprachreisen für Jugendliche von GO Sprachreisen | England, Malta, Irland, USA, Frankreich, Spanien, Italien

Unterricht in den Ferien? Unsere Sprachreisen für Schüler beweisen, dass auch Lernen Spaß machen kann. In tollen Urlaubsorten in England, Frankreich, Italien, auf Malta oder in den USA verbessern die Teilnehmer in praxisorientierten Unterrichtseinheiten ihr Englisch, Spanisch oder Französisch. Auf jeder Sprachreise für Jugendliche wird in allen Sprachniveaus von A1 bis C2 je nach Leistungsniveau der Teilnehmer unterrichtet. Nach dem Sprachunterricht werden Weltmetropolen wie London oder New York erkundet. Als besonderes Special gibt es unsere Schülersprachreisen plus. Hier sind je nach Interesse noch besondere Unterrichtseinheiten im Surfen, Wassersport treibenMalen, Tanzen, Reiten, Tennis oder Fußball spielen oder Schauspielern in die Sprachreisen für Jugendliche inkludiert. Damit wird die Sprachreise für Schüler zu einem besonderen Erlebnis und verbindet Unterricht und Hobby. Für alle Jugendlichen ab 15 Jahren, die kurz vor ihrem Abitur stehen, haben wir eine ganz besondere betreute Sprachreise für Jugendliche im Programm - "Fit for Abi"! Alle grundlegenden Aufgaben, die in einem schriftlichen Abitur abgefragt werden, behandeln unsere Lehrer mit Sorgfalt.

Sprachreisen für Schüler mit praxisorientiertem Unterricht!

Hier geht es vor allem darum, die Kommunikation zu verbessern und sicherer im Umgang mit dem alltäglichen Sprachgebrauch zu werden. Je nach Sprachreise für Schüler sind Kleingruppenkurse, Intensivkurse oder Abivorbereitungskurse optional zubuchbar.
Neben den Unterrichtseinheiten und den Ausflügen wird auf allen Sprachreisen für Jugendliche ein buntes Aktivprogramm angeboten. Dies beinhaltet je nach Sprachreise für Jugendliche, zum Beispiel einen Kinobesuch, einen Discobesuch oder Bowling.
Während der Sprachreise für Schüler sind alle Schüler je nach Kursort und eigenem Wunsch in Privatunterkünften oder einer Schulresidenz untergebracht. In den Privatunterkünften sprechen die Gastfamilien in der Regel ausschließlich die Landessprache mit den Jugendlichen, sodass das im Unterricht gelernte Wissen direkt angewendet werden kann und Erfahrungen des Tages ausgetauscht werden. Dieses geschieht in der Regel bei den gemeinsamen Mahlzeiten, die auf den Sprachreisen für Jugendliche zusammen eingekommen werden. Bei vielen Sprachreisen gibt es mittags ein Lunchpaket. In einigen Residenzen wird das Mittagessen in einer Mensa eingenommen. 
Besonders wichtig ist uns bei GO Sprachreisen das Konzept der betreuten Sprachreisen für Jugendliche. Unsere Teilnehmer sind vom Buseinstieg oder der Ankunft am Zielflughafen betreut. Sie haben 24 Stunden einen Ansprechpartner, der bei Sorgen und Nöten ein offenes Ohr hat. Alle Betreuer unserer Sprachreisen für Schüler sind in mehrtägigen Seminaren von uns selbst ausgebildet. Sie haben oft schon viele Jahre Erfahrung und wissen was eine Sprachreise für Schüler ausmacht und wodrauf es im Umgang mit unseren Teilnehmern ankommen.
GO Sprachreisen ist eine Produkteschiene der VOYAGE Reiseorganisation, welche mit dem Produkt GO Jugendreisen seit 1986 zu den erfahrensten Anbietern für betreute Jugendreisen gehört und diese Erfahrung nun auf unsere Sprachreisen für Jugendliche überträgt.